Cruiseship.
Photos.
News & Stories.
Database.
SY Sea Bird at anchor between Praslin and Curieuse
Description: SY Sea Bird at anchor between Praslin and Curieuse I Location: Seychelles I Date: March 2022 I Copyright: SHIPS@SEA

SY Sea Bird – ein Kennenlernbesuch in Port Victoria

English version here

Alle Bild-Galerien der SEA BIRD findest Du hier unter „Views of SEA BIRD“.

Während die elegante Kreuzfahrtyacht SY Sea Bird zwischen zwei Charterreisen im Hafen von Victoria / Mahé pausiert, besucht SHIPS@SEA das Motor-Segelschiff. Dabei haben wir die Gelegenheit uns ausführlich an Bord umzuschauen, bevor die Sea Bird zu den Outer-Seychelles-Islands aufbricht.

Marina boarding

Über die große Marina-Plattform am Heck betreten wir das 2000 in der Türkei erbaute Schiff. Die breite Treppe führt hinauf zum Hauptdeck. Hier befindet sich ein großer Außendeckbereich an dem unter einem Sonnensegel bevorzugt die Mahlzeiten eingenommen werden. Außerdem wird hier das Tauchequipment gelagert und für die tauchenden Gäste bereitgestellt.

Maritimes Interieur

Im Schiffsinnern finden wir den gemütlichen Barbereich mit seinen Sitzgelegenheiten. Nur wenige Schritte weiter liegt die Quelle kreolischen Essens: die kompakt-moderne Bordküche. Richtung Bug der mit ebenfalls viel Holz gestaltete Salon, der zum Verweilen einlädt – nicht nur bei ungemütlichem Wetter. Auf diesem Deck kann man die Sea Bird bequem auf Holzplanken außen umrunden.

Das Vorschiff beherbergt zwei Kajak´s und ein SUP, sowie die Ankerwinde. Hautnah ist man hier dabei, wenn diese von der erfahrenen, zehnköpfigen Crew genutzt wird. Auf einer typischen Seychellenkreuzfahrt ist das laufend der Fall, da die Sea Bird täglich wechselnde Reedeplätze einnimmt.

Sonnenbad unter Segeln

Vom Bug hat man Zugang zu einer großen Sonnenliegefläche unterhalb der Schiffsbrücke. Oberhalb dieser gibt es mit der sogenannten „Fly Bridge“ den Außensteuerstand des Kapitäns nebst Sitzgelegenheit für interessierte Beobachter. Hier kommt garantiert Segel-Feeling auf, wenn man unter geblähten Segeln durch das Inselparadies des indischen Ozeans gleitet.

Das unterste Deck beherbergt die Passagier- und Crewkabinen. Für die bis zu 24 Gäste stehen neun Kabinen zur Auswahl, die allesamt ansprechend eingerichtet sind und über große Tageslicht-Bäder verfügen.

Fazit

SY Sea Bird ist das eleganteste Schiff der Silhouette-Flotte und durchweg mit viel Holz maritim gestaltet. Segelfreunde sind an Bord immer ganz dicht am Geschehen, während Taucher und Wassersportler auf den einwöchigen Reisen durch die paradiesische Inselwelt der Seychellen beste Bedingungen vorfinden. Zweifelsohne gehen Schiff und Reiseroute eine Symbiose ein, der man kaum widerstehen mag.

Die Sea Bird entdeckt die schönsten Plätze auf den Seychellen

WERBUNG: SHIPS@SEA besuchte SV Sea Pearl im Hafen von Victoria auf Einladung von Silhouette Cruises.

BACK
SHIP INFO

JOIN NOW

Ships at Sea Mitmachen UPLOAD YOUR PIX Ships at Sea Mitmachen schließen