Cruise.
Ship.
Gallery.
Database.
Status: In Fahrt

Iona

Bildinformationen
Beschreibung: MS Iona waiting for the first cruise
Ort: Bremerhaven
Seegebiet: Weser
Datum: May 2020
Fotograf: Max David Thiele / Instagram: @m.t.shipspotter
0
WERFT: Meyer Werft Papenburg
LÄNGE: 344,5
TIEFGANG: 8,8
PASSAGIERE: 5200
FLAGGE: Vereinigtes Königreich
BAUJAHR: 2020
BREITE: 42
BRZ: 183900
CREW: 1762
REEDEREI: P&O Cruises

EX-NAMEN:

Eine schottische Insel geht auf Reisen

MS Iona von P&O Cruises ist das gegenwärtig neuste Schiff der britischen Reederei. Namensgebend ist die schottische Insel Iona; der Schiffsname wurde durch einen Wettbewerb ermittelt. MS Iona gehört der Helios-Klasse an, wurde in Deutschland bei der Meyer Werft gebaut und wird von emissionsarmen Flüssiggas (LNG) angetrieben.

Viel Licht im Schiff

Ein besonderes Highlight an Bord, ist das „Grand Atrium“, welches sich über drei Decks erstreckt und aufwendig verglast ist. Sehr viel Tageslicht kommt auch über den verglasten Skydome in den Poolbereich: hier kann tagsüber geschwommen werden und abends wird der Bereich zu einem zentralen Veranstaltungsort unter dem Sternenhimmel. Neben den unterschiedlich großen Pools an Bord verfügt MS Iona über die beeindruckende Anzahl von 18 Whirlpools.

MS Iona und ihr Debüt

Auf Grund der Corona-Krise 2020 wurde die Jungfernfahrt mehrfach verschoben. Diese soll nun in 2021 stattfinden. Dabei wird das Schiff ab britischen Häfen beispielsweise rund um England reisen, Nordeuropa ansteuern und auch ferne Ziele wie die Karibik bereisen.

Ab 2022 wird MS Iona mit MS Arvia ein nahezu baugleiches Schwesterschiff an die Seite gestellt bekommen.

VIEWS OF Iona
AT SEA
INSIDE
STORY
0
2+
0
0
2+
0
Unfortunately there is no story for this ship yet.

JOIN NOW

Ships at Sea Mitmachen UPLOAD YOUR PIX Ships at Sea Mitmachen schließen