Kreuzfahrt.
Schiff.
Galerie.
Database.
Ort: Penang I Seegebiet: Straße von Malakka I Datum: Februar 2016 I Fotograf: Stephan Siegert

AIDA reduziert Papierverbrauch drastisch

AIDA führt neue Prozesse bei den Landausflügen und im speziellen bei den Tickets ein: Statt bisher für gebuchte Landausflüge entsprechende Tickets auszustellen, fungiert die Bordkarte zukünftig auch als Ausflugsticket und wird entsprechend codiert. Die Informationen zu Treffpunkt und Uhrzeit erhalten die Ausflügler zukünftig über das Bordportal und über Bildschirme in den öffentlichen Bereichen. Allein diese Umstellung spart pro Jahr in der gesamten Flotte beeindruckende 15 Tonnen Papier ein.

Bereits seit einigen Jahren druckt AIDA Abrechnungen zum Ende der Kreuzfahrt nur noch auf Wunsch des Passagiers aus – eine Massnahme die ebenfalls bislang erheblich Ressourcen eingespart hat.

Außerdem gibt es an Bord digitale Fotostationen, an denen die Gäste ihre schönsten Urlaubsfotos ansehen und bestellen können. Die Fotos werden also erst produziert, wenn sie auch wirklich gekauft werden. Der erhebliche Verbrauch – quasi direkt für die Entsorgung bestimmter und nicht gewünschter Bilder – von Fotopapier und Chemie konnte auch hier signifikant reduziert werden.

Zurück

JETZT MITMACHEN

Ships at Sea Mitmachen Bild hochladen Ships at Sea Mitmachen schließen