Cruise.
Ship.
Gallery.
Database.
Status: aufgelegt

Vasco da Gama

Bildinformationen
Beschreibung: MS Vasco da Gama stern as MS Statendam
Ort: Oranjestad
Seegebiet: Atlantic
Datum: April 2009
Fotograf: SHIPS@SEA
7+
WERFT: Fincantieri Monfalcone
LÄNGE: 219,3
TIEFGANG: 7,7
PASSAGIERE: 1266
FLAGGE: Portugal
BAUJAHR: 1993
BREITE: 30,8
BRZ: 55819
CREW: 557
REEDEREI: Mystic Cruises / Nicko Cruises

EX-NAMEN:

Statendam, Pacific Eden

2020 erwarb für gut 10 Millionen $ Mystic Cruises MS Vasco da Gama und plant diese auf dem deutschen Markt für nicko Cruises wieder in Fahrt zu bringen. Zuvor war die für Holland America Line gebaute MS Statendam unter anderem auch für TransOcean Kreuzfahrten im Dienst. Durch die Insolvenz der Muttergesellschaft „CMV“ im Juli 2020 endete abrupt der erst kurze Einsatz der Vasco da Gama auf dem deutschen Markt. Corona-bedingt musste TransOcean-Kreuzfahrten, sowie CMV alle weiteren, geplanten Reisen für die gesamte Flotte absagen und kurz darauf Insolvenz anmelden.

nicko Cruises macht Vasco da Gama zukunftsfähig

Bereits in den Jahren 2015 und 2017 wurden die öffentlichen Bereiche an Bord umfassend renoviert und modernisiert. Daher investiert nicko in der jüngsten Werftzeit in Portugal besonders in die Schiffstechnik und die Kabinen. Alle Kabinen erhalten ein modern-elegantes Design mit einem frischen Farbkonzept. Neue Teppiche, Sofas und Sessel machen dies ebenso möglich, wie die in den Kabinen vorhandenen Accessoires. Neue Flatscreens runden dabei das Erscheinungsbild ab. Die Vasco da Gama verfügt über 29 Suiten und diese werden von Grund auf neu gestaltet und erfüllen alle Ansprüche des modernen Kreuzfahrers. 

Generalüberholung der Motoren und weniger Umwelteinfluss

Vasco da Gama fährt ausschließlich mit Marine Gas Oil (MGO) statt Schweröl und erzeugt damit in den Abgasen etwa 80% weniger Schwefeloxid. Spezielle Katalysatoren (SCR) neutralisieren die erzeugten Stickoxide. Im Ergbnis wird hierbei die Stickstoffmenge um 95% reduziert. Insgesamt erfüllen die Katalysatoren des Schiffes nun die strengen Tier III-Anforderungen der International Maritime Organisation (IMO) und übererfüllen gegenwärtige Umweltschutzanforderungen.

In Deutschland wurde ein hochmodernes Abwasserbehandlungssystem entwickelt, gebaut und an Bord von MS Vasco da Gama installiert. Durch Ultrafiltrationstechnik und ohne jedweden Chemie-Einsatz entsteht Abwasser in Badewasserqualität. Diese Abwasseraufbereitungsanlage setzt neue Standards in der Industrie und es wird deutlich, das nicko Cruises sich sehr für einen nachhaltigen Betrieb des Schiffes engagiert.

Ein Schiff für alle Entdecker

Die Vasco da Gama zeichnet ein überaus großzügiges Platzangebot mit zahlreichen Lounges, Bars und Restaurants aus. Unterstrichen wird dies dadurch, dass nicko Cruises plant, das Schiff mit maximal 1000 Passagieren auf Reisen zu schicken. Damit wird die maximal mögliche Gästeanzahl deutlich unterschritten.

Unverkennbar ist der Stil und die Qualität des Schiffes von Holland-America-Line, für die es ursprünglich gebaut wurde – erkennbar beispielsweise durch die begehbare Bugspitze und das umlaufende Promenadendeck.

Mit seinen vielfältigen Aussstattungsmerkmalen, ist die Vasco da Gama für unterschiedliche Zielgruppen sehr interessant:

Alleinreisende zahlen in gewissen Kabinenkontingenten nur 15% Aufschlag

Best-Ager erleben das „wahre Seefahrergefühl“ an Bord eines hochwertigen, kleineren Kreuzfahrtschiffes

Familien erhalten Kabinen mit Verbindungstüren und Kinder zahlen je nach Alter nichts für die Reise oder lediglich einen attraktiven Grundpreis

Dialyse-Patienten werden kompetent an Bord durch Personal und Infrastruktur des nicko-Partners „DiaCare“ betreut

MS Vasco da Gama ist das ideale Schiff die genannten, verschiedenen Zielgruppen von anspruchsvollen Kreuzfahrern, die zugleich eine mittlere Schiffsgröße zu schätzen wissen.

VIEWS OF Vasco da Gama
AT SEA
INSIDE
STORY
7+
5+
18+
14+
1+
2+
3+
1+
1+
15+
7+
18+
68+
3+
14+
9+
5+
2+
51+
3+
3+
3+
3+
2+
1+

HISTORY VIEWS of VASCO DA GAMA

3+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
0
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
7+
15+
7+
18+
3+
3+
3+
3+
2+
1+

HISTORY VIEWS of VASCO DA GAMA

3+
1+
0
1+
5+
18+
14+
1+
2+
3+
1+
1+
68+
3+
14+
9+
5+
2+
51+

HISTORY VIEWS of VASCO DA GAMA

1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
1+
Unfortunately there is no story for this ship yet.

JOIN NOW

Ships at Sea Mitmachen UPLOAD YOUR PIX Ships at Sea Mitmachen schließen